Insel Brač - privatunterkunft

Ein vollständiger Führer zu privaten Unterkünften und Touristenattraktionen auf der Insel Brač! Entdecken Sie touristische Ziele, interessante Orte und Strände. Suchen Sie nach Apartments, Zimmern, Ferienhäusern und buchen Sie direkt beim Eigentümer der Unterkunft. Erfahren Sie mehr über die Insel Brač.

Unterkunft Brač

Apartments, Zimmer, Ferienhäuser Insel Brač

Touristenorte

Reiseziele Insel Brač

Brač - Pučišća - Brač
Brač - Pučišća

8 Unterkünfte

Brač - Sutivan - Brač
Brač - Sutivan

8 Unterkünfte

Brač - Povlja - Brač
Brač - Povlja

7 Unterkünfte

Brač - Bol - Brač
Brač - Bol

20 Unterkünfte

Brač - Selca und Sumartin - Brač
Brač - Selca und Sumartin

7 Unterkünfte

Brač - Supetar - Brač
Brač - Supetar

27 Unterkünfte

Brač - Postira - Brač
Brač - Postira

18 Unterkünfte

Brač - Milna - Brač
Brač - Milna

7 Unterkünfte

Brač Info

Reiseführer Insel Brač

Mago - Laganini.com Maskottchen

Die Insel Brač ist die größte Insel Mitteldalmatiens und die drittgrößte Insel Kroatiens (395 km2). Es ist vom Brač-Kanal und den Inseln Šolta und Hvar umgeben. Mit vielen kleinen Buchten und attraktiven Stränden, die von Pinienwäldern und weißen Brač-Felsen bedeckt sind, ist es eine der schönsten Inseln Kroatiens. Brač ist jedoch wahrscheinlich aus zwei Gründen am bekanntesten - dem bemerkenswerten Strand Zlatni rat und dem Brač-Stein.

Brač war seit dem Paläolithikum bewohnt (Beweise wurden in der Höhle von Kopačina gefunden). Heute hat die gesamte Insel rund 14.400 Einwohner.

Die Insel Brač hat viele attraktive Strände, die einen Besuch wert sind. An erster Stelle steht der Kieselstrand Zlatni rat in der Nähe von Bol. Die Zlatni-Ratte steht auf vielen Listen der schönsten Strände der Welt und ist bekannt für ihre wechselnde Form, die von Meeresströmungen und Winden abhängt. Die Zlatni-Ratte ist auch bei Windsurfern beliebt, da der Hvar-Kanal (zwischen Brač und Hvar) idealen Wind hat. Weitere attraktive Strände sind der Sandstrand Lovrečina in Postira, der Bili-Rattenstrand in Supetar, die Sandbucht Vela Luka in Supetar, der Kieselstrand Murvica, Kotlina, Bijela kuća und Potočine bei Bol.

Es gibt viele Gründe, Brač zu besuchen. Auf dem höchsten Punkt Vidova Gora (778 m hoch ist der höchste Gipfel aller kroatischen Inseln) gibt es einen beeindruckenden Aussichtspunkt über die Insel Hvar, den Strand Zlatni rat und die umliegenden Inseln. Interessante Touristenattraktionen sind das im 16. Jahrhundert erbaute Blaca-Kloster, das Museum der Insel Brač, der Zlatni-Rattenstrand, die Supetar-Bucht, das Dominikanerkloster in Bol, lokale Weine und die Gastronomie.

Aufgrund seiner Qualität wurde der Brač-Stein für den Bau vieler Gebäude verwendet, einschließlich des Diokletianpalastes in Split, der Eingangshalle des Gebäudes der Vereinten Nationen, sogar für den Bau des Weißen Hauses in Washington (obwohl dies nicht offiziell bestätigt wurde). .

Brač hat einen eigenen Flughafen, es gibt jedoch keine häufigen Linien. Es gibt häufige Fährlinien von Split (Split - Supetar) und Makarska (Makarska - Sumartin) sowie Katamaranlinien von Split (Split - Brač - Hvar). Um eine ideale Wohnung, ein Ferienhaus, eine Villa oder ein ideales Zimmer auf Brač zu finden, wenden Sie sich über das Webportal Laganini.com direkt an die Gastgeber.

Brač

Alle Fotos

Interessante Orte

Top Touristenattraktionen Insel Brač

Strand von Zlatni rat - Brač - Bol
Strand von Zlatni rat - Brač - Bol

Klima & Wetter

Klima und Wetterbedingungen Insel Brač

Das Klima von Brač weist alle Merkmale des mediterranen Klimas auf - trockene und warme Sommer sowie milde und kurze Winter. Die Durchschnittstemperatur in den Sommermonaten beträgt 25 °C und in den Wintermonaten 9 °C. Die durchschnittliche Meerestemperatur im Sommer beträgt 24 °C und im Winter 14 °C. Mit mehr als 2.700 Sonnenstunden pro Jahr ist es eine der sonnigsten Inseln Kroatiens. Im Sommer weht fast täglich angenehmer Wind namens Maestral, der an heißen Sommertagen Erfrischung bringt, während Bura (kalter und trockener Wind) nicht so häufig ist.